Warum stillen?

Auf der folgenden Seite habe ich stichpunktartig Argumente fürs Stillen gesammelt.

Vorteile für das Baby:

  • Die erste Milch (das Kolostrum, Neugeborenenmilch) enthält alles was das Baby braucht. Sie sorgt für Schutz vor Infektionen.
  • Muttermilch enthält Abwehrstoffe, die dafür sorgen, dass gestillte Kinder viel seltener krank werden.
  • Muttermilch steht immer in der richtigen Menge und Temperatur zur Verfügung.
  • Gestillte Kinder haben ein geringeres Allergierisiko.
  • Durch das Saugen an der Brust wird die Kieferentwicklung und somit auch die Zahnstellung und spätere Sprachentwicklung gefördert.
  • Gestillte Kinder leiden seltenes an Übergewicht.
  • Atemwegsinfekte, Magen-Darm-Infekte und Mittelohrinfekte kommen bei gestillten Kindern seltener vor.

Vorteile für die Mutter:

  • Das Stillen unterstützt die Rückbildung der Gebärmutter.
  • Stillende Mütter haben ein geringeres Risiko an Brust- , Gebärmutter- oder Eierstockkrebs zu erkranken.
  • Mütter, die gestillt haben kommen wieder leichter zu Ihrem Vor-Schwangerschafts-Gewicht.
  • Stillen hilft Zeit und Geld zu sparen.

Weitere Infomationen findest du z.B. auf folgenden Seiten:
Infos rund ums Stillen (DAIS)
Infoportal rund ums Stillen
Link zur Nationalen Stillkommission